Reiki im Detail …

Das Reiki ist eine ganzheitlich, also auf seelischer wie körperlicher Ebene, wirksame Energieübertragung. Es aktiviert und stärkt Ihre Selbstheilungskräfte, bindet Sie (wieder) an die Quelle Ihrer Lebenskraft an und ermöglicht ein sanftes spirituelles Wachstum.

Das Gedankenkarussel wird gebremst, seelisch-energetische Blockaden lösen sich auf und Ihre Lebensenergie kommt ins Fließen. Es baut Stress ab und seelische Abwehrkräfte auf

Dazu liegen Sie entspannt auf einer Liege, ich lege in einem definierten Ablauf meine Hände auf und übertrage die heilende Energie. Sie sind einfach nur da und genießen. Eine vollständige Reiki-Sitzung für einen Erwachsenen dauert 60 bis 90 Minuten. Die ersten Sitzungen biete ich, zum Kennenlernen, zu besonders günstigen Konditionen an.

Reiki ist eine Technik, die Anfang des 19. Jahrhunderts von Dr. Mikao Usui in Japan wiederentdeckt wurde. Seither wird sie von Lehrer zu Schüler rund um den Planeten weitergegeben, seit 1982 auch in Deutschland.

Laut einer Inschrift am Grab von Dr. Usui wurde ihm das Wissen um Reiki nach intensiven Meditationen im Rahmen einer Fastenkur auf dem Berg Kurama (nördlich von Kyoto) zuteil. Die genauen Umstände dieser Wiederentdeckung und ihre Vorgeschichte sind heute allerdings nicht mehr vollständig rekonstruierbar.

Im Jahre 1921 hat Dr. Mikao Usui eine Reiki-Klinik in Tokyo eröffnet. Der Begriff Reiki wurde von ihm aus den japanischen Wörtern rei (Geist, Seele) und ki (Lebensenergie) gebildet und lässt sich mit „universelle oder universale Lebensenergie“ übersetzen.

Eine der Besonderheiten dieser Art der Energieübertragung ist, dass der Reiki-Praktizierende niemals mit seiner eigenen Lebensenergie arbeitet. Er stellt für die Dauer der Übertragung einen Kanal zur Verfügung, der die Lebensenergie direkt von ihrer Quelle im Universum zum Klienten leitet.

Dort wird sie an den Stellen wirksam, an denen sie benötigt wird und zwar ohne dass der Praktizierende sie explizit adressieren müsste. Zwar spürt man während der Übertragung sehr deutlich an welcher Körperstelle viel Energie fließt und kann die Übertragung damit steuern. Aber es ist nicht erforderlich vorab eine Diagnose im medizinischen Sinne zu stellen.

Im Zuge einer Reiki-Sitzung ist auch Chakrenarbeit möglich sowie die Kombination mit Techniken aus dem Bereich des geistigen Heilens. Durch das Auflösen seelisch-energetischer Blockaden und Resonanzen ist ein sanftes spirituelles Wachstum möglich, entscheidend ist hier lediglich Ihre Bereitschaft dazu.

Reiki für Kinder

Selbstverständlich ist Reiki nicht nur Balsam für die Seele der Erwachsenen. Auch Kinder genießen es, eine Extraportion Lebensenergie zu bekommen. Eine Sitzung für Kinder ist dem jeweiligen Alter entsprechend kürzer als die für Erwachsene und dadurch auch günstiger. Fragen Sie bei Interesse bitte einfach an.

Wichtig!

Haben Sie bisher noch nie Reiki-Energie empfangen oder eine ähnliche Form der Energiearbeit betrieben, empfiehlt es sich, zu Beginn vier volle Reiki-Sitzungen in Folge, idealerweise an vier aufeinanderfolgenden Tagen, zu empfangen.

Durch die Belastungen des Alltags gerät der Fluss unserer Lebensenergie oftmals ins Stocken. Das Reiki kann diese Energieblockaden auflösen, aber das geht nicht „mal eben“ über Nacht. Am wirkungsvollsten geschieht das, wenn die ersten Sitzungen an vier aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden. Sollte das bei Ihnen zeitlich nicht machbar sein, finden wir sicher eine andere Lösung.

Ist der Energiefluss erst einmal wiederhergestellt, können weitere Reiki-Sitzungen in längeren Abständen oder bei Bedarf gebucht werden. Dabei dürfen Sie ruhig Ihrem Gefühl vertrauen, Sie werden wissen, wann und wie oft Sie Reiki empfangen möchten.

Ein Einsteigerpaket mit vier Sitzungen biete ich zum Kennenlernen zu besonders günstigen Konditionen an.